Josh Harrow's Blog

Ich will es gar nicht wissen… | iTunes

09

Mar 10

3

Ich will es ja eigentlich gar nicht wissen, wie viel Geld wir im Laufe der Jahre in CDs und Musik allgemein gesteckt haben. Versteht mich nicht falsch, ich finde das Geld ist es auf jeden Fall wert – drum kauf ich auch weiterhin neben Spotify noch meine Musik…

Aber nachdem der weiße iMac jetzt wieder gerichtet ist (neue 1.5 TB HDD und neues SuperDrive) und in’s Wohnzimmer gezogen ist, will der Platz natürlich sinnvoll genutzt werden. Also was bietet sich mehr an, als aus dem guten Stück eine Art Medienzentrale zu machen?

Gesagt, getan… iTunes entsprechend eingestellt und die letzten paar Tage hatten wir richtiges DJ-Feeling durch das ganze CD wechseln.

Knappe 80 Alben sind jetzt importiert, die meisten davon mit mindestens 2 CDs pro Hülle (Kuschelrocks, Compilations usw…) aber ein Ende ist nicht unbedingt in Sicht… Von den gekauften CDs sind nochmal 3 oder 4 solche Kisten im Keller…

Beschäftigung für die nächste Zeit ist also sicher… :D Aber wie sieht das eigentlich bei euch aus? Habt ihr auch so viele CDs? Digitalisiert ihr sie oder hebt ihr die lieber auf und macht einen glatten Schnitt? Würde mich interessieren :D

3 Responses to “Ich will es gar nicht wissen… | iTunes”

  1. Markus / wackyneighbour

    Cds? Nein danke. Ich habe keine sentimentalen Erinnerungen an die Datenträger vergangener Tage. Deswegen landet Musik auch nur noch per Internet auf dem Macbook, bzw. der externen Festplatte. Das wird mir dann aber doch oft zum Verhängnis, da ich irgendwie ein Mensch bin der gerne alles immer und überall dabei haben will. Naja…
    Übrigens: Mein Schwager würde mir jetzt glatt einen Stapel von mindestens 15 Cds auf die Mütze geben. Er ist bekennender Sammler von Cds und mittlerweile auch LPs. Eine komplette Wand in seinem Wohnzimmer ist mit Regalen zugestellt, die sich wegen der Unmenge an Silberlingen biegen.

    • JoshHarrow

      Kann ich verstehen, bei mir landet die Musik auch nur noch per Spotify oder anderen Diensten auf dem Mac und Handy, aber irgendwie will ich die CDs doch nicht einfach wegwerfen, gewisse Erinnerungen verbinde ich trotzdem mit der einen oder anderen :D

      wow, so viele CDs? Wie findet man die denn dann eigentlich, wenn sie nicht irgendwie katalogisiert sind? :D und sind die dann nicht auch viel zu schade, um sie zu benutzen? :-)

Leave a comment

Get Adobe Flash player